Pfarrbräu

Aktuelles

15.11.2017


Unser Dunkler Doppelbock ist ab sofort wieder zu haben!

Wolfgangs nächstes Craft-Bier ist fertig:
Ein PALE ALE !!
Nach englischem Vorbild eingebraut ist es ein gold-gelbes, kräftiges Spezialbier mit einer besonders fruchtigen Hopfennote (Grapefruit, Limette, Orange).

Ups!!! Da ist bei ZISCH wohl was schief gelaufen!
Die angebotenen Biere haben wir derzeit NICHT im aktuellen Sortiment!

Am 25. November schenken wir wieder in Steinfeld auf dem Weihnachtsmarkt aus!!
Wir freuen uns auf Euch!




Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!


Die Pfarrbräu ist eine junge Hausbrauerei, die in den Nebengebäuden des ehemaligen Pfarrhauses von Stadelhofen, einem Ortsteil Karlstadts, beheimatet ist. Seit März 2010 stelle ich, Wolfgang Seufert, hier Bierspezialitäten nach klassischem Brauverfahren und eigener Rezeptur her.

Neben den gängigen Sorten "Kellerpils", "Fränkisch Hell", "Kellerbier dunkel" und "Weißbier", die es ganzjährig gibt, werden auch Spezialbiere wie Mehrkornbier, Dinkelbier usw. saisonal eingebraut. Das Bier kommt immer kellerfrisch aus den Tanks in die Flaschen bzw. Fässer; daher auch der Begriff "Kellerbier".

Zur Bierbereitung verwende ich sorgfältig ausgewählte Rohstoffe von hochwertiger Qualität: heimisches Wasser, bestes fränkisches Malz und feinsten Hopfen aus Tettnang und der Hallertau. Selbstverständlich braue ich nach dem bayerischen Reinheitsgebot von 1516. Das heißt, dass ich keine Schönungsmittel oder Stabilisatoren verwende. Auch wird das Bier keiner Pasteurisation zur künstlichen Verlängerung der Haltbarkeit unterzogen.

Um Ihnen den vollen Biergenuss bieten zu können, bleibt das Bier vollkommen naturbelassen und wird nicht filtriert. Wertvolle Inhaltsstoffe wie Vitamine, Mineralien und Spurenelemente erhalten sich dadurch vollständig.











Pfarrbräu - Wolfgang Seufert, Am Dorfplatz 8, 97753 Karlstadt - OT Stadelhofen, info@pfarrbraeu.de, Tel: 09396 / 995956